Samstag, 9. April 2011

will auch einen Blogg :)

So jetzt bin ich auch da :D! Ich will auch einen Blogg, weiß gar nicht was draus sein wird :). Kenne mich noch mit der ganzen Technik nicht aus. Aber ich werde mein Bestes machen ... ich sehe all die Bloggs und bin Neidisch - hihihi.

Heute habe ich im Hexenwissen Forum ein neues Forum gefunden, ein Gartenforum :) , bin zwar kein Gärtner und habe keinen Garten, aber ich versuche mich in der Kunst des ziehens der Kräuter und der Pflege. Und ich bin ganz Stolz seit einem Monat halten sich meine Pflänzchen ganz toll :D ...


Basilikum, hmmm ... lecker in Pasta oder Kräuter Nuddeln :).  Als ich einen im Lebensmittel Laden kaufte auch noch Bio ... hielt er leider nicht mal ne Woche ... und der wachst und gedeiht schön, obwohl ich ihn esse, wird er trotzdem nicht leer. Sondern immer mehr (gekauft am Marktplatz).


Salbei habe ich auch ganz lieb gewonnen, schon in Trocken Zustand ... verwende es manchmal gegen Zahnfleisch bluten - Tee kurz ziehen lassen und dann gurgeln, aber auch nur der in Kräuter Form. Räuchern tue ich den auch, hat einen schönen Aromatischen Geruch und reinigt von schlechter Energie. In der Küche esse ich ihn in ganz einfacher Form entweder zu Nuddeln, oder mit Fleisch,Fisch und Gemüse gedünstet.
Letztens habe ich Kalbsschnitzel gedünstet mit Salbei und Rosmarin, das erste mal hab ich es im Fleisch so stark geschmeckt ... bald werde ich es wiederholen :).


Also angeblich tut man nur die Blätter verwenden, das erste mal habe ich es bei meiner Mutter mit Fisch - gedünstet gegessen, und mir hat am meisten das knabbern des Stängels gefallen :D hihihi....


Thymian wächst wie Unkraut :D , wird immer größer und größer, also da muss ich sagen, den schmecke ich nicht so gut, naja irgendwie schwach. Angeblich gut mit Fisch ... aber naja ... ich habe keine Große Verwendung mit ihm gefunden, also wächst es so vor sich hin ... vielleicht entdecke ich es noch?

Und dann habe ich noch Schnittlauch, vermehrt sich super und kann man ja auch einfrieren.

Demnächst will ich versuchen die Kräuter zu trocknen, schauen wie es funktioniert, erhalten und vielleicht manche selbst zu verräuchern. Auch habe ich nach Curry Kraut im Gartenforum geschaut, hab auch einen Rießen Strauch gesehen auf den Marktplatz, will in Zukunft dann einen besorgen und mein Kräuter Fensterbank Garten vergrößern. Aber alles hat seine Zeit :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen