Sonntag, 19. Juni 2011

Neue Lebens Einstellung

Ja, wünsch ich mir das ich endlich dieses Kapitel auch in meinem Leben schaffe, ich bin eine mollige, genüssliche - bequeme - temperamentvolle Dame. Und kämpfe schon mit diesen Schwächen seit Ewigkeiten ... und ich würde gerne ein paar Kilos los werden. In den letzten drei Wochen ist es mir irgendeiner weise passiert das ich abgenommen habe ohne große Anstrengung, aber jetzt habe ich alte Gesundheit Magazine zu Hause gefunden, sie durch gelesen und mir vorgenommen meine Ernährung um zu stellen ... Tja, vielleicht kann ich mir es ja noch mehr zu Herzen nehmen wenn ich mich daran erinnere das es auch eine eigene Regel von die 13 Hexen / Weisen Regeln sind ... wo es eh auch heißt man soll auf seine Gesundheit achten ... in meinem Buch der Regeln der Weisen Frauen das ich noch nicht fertig gelesen habe bin ich mitten im Kapitel stehen geblieben weil es schwer für mich war es damals zu lesen , aber jetzt habe ich  es wieder fortgesetzt - weil ich so weit bin endlich den Harten Kampf auf zu nehmen mit mir selbst
 
 Auch will ich mir ein Produkt bestellen denn mir vor langer Zeit meine Mutter nahe bringen wollte, ich es aber nicht trinken wollte weil es einen - leider - meiner Meinung - nen Ekelhaften Geschmack hat. Und ich irgendwie ne Phobie habe gegen Gesunde Sachen ... aber ich muss stark sein und all diese Gefühle über Bord schmeißen wenn es klappen soll.

http://www.alveo.info/html/alveo.html


Alveo gemacht auf Kräuter Basis für Reinigung und Förderung der Verdauung der Magen - Darm - Traktes. 

Vielleicht werde ich es auch online - hier meine Erfolge mit schreiben damit mich das für weiteres Motiviert. Seit einigen Tagen schreibe ich auch ein Ess - Tagebuch um mit zu verfolgen was ich da alles zahm iß, und versuche ab 18 Uhr nix mehr zu essen, leider 17 Uhr das schaffe ich nicht. Vielleicht wenn nach einer oder zwei Wochen - mal schauen. Aber es ist wichtig sich selbst reale Ziele ein zu stecken und nicht über drüber - hab schon auch meine Erfahrungen mit mir selbst.

http://karolinewildauer.blogspot.com/2011/05/leben-im-einklang-mit-der-natur.html zu dem werde ich auch zurück kehren.

Tja, dann werde ich mich noch einigen anderen Worten in meinem anderen Blog widmen und hoffe ich habe keinen Leser heute gelangweilt mit meinen Nach denken.


BYE !

Samstag, 18. Juni 2011

"Hamster Rad"

Meine Gedanken drehen sich in letzter Zeit zu viel im Hirn, wie ein Hamster Rad. Ich denke über mich selbst und meine Familie nach, über mein Tun und Handeln, über meinen Glauben und mein Leben.

Natürlich auf dem Weg des Lebens hat jeder von uns Sorgen und Sachen die einem wie ein Stolperstein vor kommen, und denn wir aus den Weg räumen müssen. Und auch noch mit diesen Erfahrungen leben. Ich denke viel über meine Vergangenheit als Zeuge Jehovas und an die Zukunft als Hexe nach. Ich lese im Moment viel, mache wenige Fortschritte, ich gehe langsam nach Vorne. Aber gestern habe ich ein Buch von einem Wicca Mann gelesen, und ich kann mich nicht mit dem anfreunden das bei Ritualen irgendwelche andere Götter angerufen werden. Und so komme ich zu dem Schluss das es nicht mit Gewöhnung zu tun hat, es ist einfach wirklich mein Glaube den ich erlangte, denn ich kennen lernte und denn kann ich net ab schütteln.

Ich habe die Vorliebe für die Bücher von http://www.hexe-claire.de/ gefunden habe sie spricht von Magie treiben und lernen und kreative selbst werden und am Rande von Glaube oder Anrufungen ... mal sehen wie es sich weiter bei mir verändert oder nicht. Ich habe in meinem Kopf viele Pläne und Wünsche auch Rezepturen aus zu probieren und mich endlich ans Handwerkliche zu stürzen, - wie Seifen machen, Kräuter Säckchen, oder Kerzen Magie ... usw. aber neben den Haushalt, Kind und Mann ist es doch nicht so einfach das alles gleichzeitig an zupacken noch dazu wenn man sich mit einer Vergangenheit arrangiert und eine neue Identität sucht ... so lauft das Hamster Rad in meinem Kopf mit viel Schwung und Energie nur im Praktischen halt ein bisschen langsamer.

  

Sonntag, 12. Juni 2011

Fotos der letzten Zeit!

So wieder lange nicht da gewesen, keine Zeit weil kein Internet zu Hause im Moment.



Viel in der Natur, sei es am Fensterbankerl von mir ;) oder spazieren oder selbst Trocknen von Rosen.



Viel Lesen wieder in den Büchern und ausprobieren das gelesene ...






... für eigene Räucherwerke - Rezepturen




Mond Beobachtungen und Fotographie ... 

Und immer mehr wird es so eigenwillig in die Wege geleitet, es fangt auch an Spaß zu machen :).

So das was ein mal der weile ! 

Dienstag, 7. Juni 2011

Wissen kommt in kleinen Schritten

"Wissen kommt in kleinen Schritten" dachte ich mir letztens als ich wieder mal Zeit gefunden habe für meine Hexen wissen Bücher. Mein Pc ist einigen Tagen kaputt, was in meiner Lage nicht so einfach ist hier her zu kommen und in meine Foren usw. Denn mit einen kleinen 9 Monate alten Fratz ins Internet Caffe ist es unmöglich. Er bewegt sich die ganze Zeit, sing vor sich hin und ich habe gemerkt das es die Leute sehr wohl auch das Fröhliche Verhalten stört ... es ist anstrengenden. So habe ich mehr Zeit mich mehr mit der Praxis zu befassen, mit weiterem Lesen usw. wo es ins Stocken ging und jetzt wieder weiter geht und dann auf ein mal wird mir das Wissen immer klarer und klarer ... es kommt in kleinen Schritten voran.


Leider muss ich noch mit der Praxis warten, bin am Lesen von Räucherungen und Rezepturen und Ölen, aber all die Zutaten sind sehr teuer und ich war schon heute ein paar Vorräte im Esotherik Shop zu kaufen, eigentlich wollte ich bei 20€ dieses mal bleiben, aber ich habe wieder 50€ ausgegeben ... Und die echten Öle kosten von 8€ bis sogar 20€ ... So jetzt wird es mit dem kleinen wieder Ungemütlich ich werde mich jetzt wieder auf die Socken machen. 



Leider Fotos wollen sich heute auch nicht rein stellen, dann mal ein anderes mal ...