Freitag, 7. März 2014

meine Buch Reihe



Möchte euch meine Bücher heute weiter zeigen , möchte meine Facebook Seite mit Blog Einträgen abstimmen ... 

Aber zu erst ein mal das : 


Runen die ich mal von einer anderen Hexen Schwester bekommen habe, sie hat sie selbst gemacht. 

die Drei Runen die ich gezogen habe ( das erste mal ) 

1. meine Momentane Situation
2. Für den Weg den ich eingeschlagen habe
3. für die Mögliche Entwicklung der Situation - wenn man sich nach den Runen richtet. 

So weit ich lesen konnte ~ 1. Schutz vor Feinen und Bösen, Glück, Lebenskraft, gutes Gelingen. Man erkennt den richtigen Weg und folgt seinem Instinkt. 
2. Gerechtigkeit, Autorität, Stärke Erkennen, Erfolg, Urteilskraft und Ordnung. 
3.Besitz , Erde, Familie, Zugehörigkeit, Wissen wo sein Platz ist. Soziale Ordnung und Erfahrung. 

Das dritte hört sich gut an.


Das Buch ist auch ganz toll - sehr dick, ich lese darin immer nur zu der jeweiligen Jahres Zeit und Jahreskreis Fest, die Autorin dieses Buches ist eine Psychotherapeutin, sie beschreibt jede Jahreszeit und Jahreskreis Fest - sie verbindet es zusammen und wie wir Menschen darauf gerade Reagieren, sie beschreibt die Geschichte, welche Götter und Mythen damit zu tun haben, sie zeigt wie man das Fest feiern kann oder Rituale gestalten kann mit Fotos, was es für Atem - Visualisierung - Meditations Methoden gibt - es ist ein sehr schönes Stimmungs volles Buch.


Passend zum Ostara - bald, ein Buch über Ostara, über das Fest über die Göttin, Rezepte, Ideen, Sprüche, Rituale, Bräuche, wie man eigene Spiritualität entdeckt und aus lebt. ... 
Ich persönlich habe es noch nicht durch das Buch ich lese in der Ostara Zeit immer darin ... 


Phyllis Curott ~ Spirituelle Magie ~ Die hohe Kunst der Heiler und Hexen. Eins der ersten Bücher die ich zu Hexe / Magie und alter Pfad gelesen habe. 

Für mich ist das meine ~ Bibel  , da ist alles drin was eine Hexe oder gar ne Priesterin wissen soll. 
Phyllis Curott ist eine Wicca Priesterin und Autorin. Ihr Buch war für mich Spannend zu lesen, aber zugleich irgendwie schwer, es hat mich lange genommen es durch zu haben. Vielleicht lag es daran das ich erst dieses Leben angestrebt hatte aber noch mit alten beschäftigt war ... 

Ich hoffe irgendwann die Zeit wieder zu finden wieder darin zu lesen...


Hab ich letztens beim Stöbern in meinem Regal wieder gefunden, dazu habe ich auch ein Orakel. Und weil ich mir wieder die Karten gelegt habe von diesen Orakel, habe ich das Buch geöffnet, und geschaut wo ich stehen geblieben bin - Auf der Frage ob Erdmagie etwas für mich ist ? 

Damals fand ich irgendwie das Buch schwierig oder so dahin ziehend vor sich ... 

Ich hoffe , irgendwann dann doch die Zeit wieder zu finden es zu lesen, da sich mein Geist zum Element Erde mehr geöffnet hat ... 


Hexe Claire und Deutsche Buch Autorin , das sind meine Lieblings Bücher, meine Anfänger Bücher, Bücher die - wo ich die meisten wirklich durch gelesen habe, 

Sie hat ne einfache - direkte Art, sie spricht auch Tabu Themen auf, wie Vooddoo oder Manipulative 
Zauber, sie regt an zum selber kreativ sein ...

Ich mag sehr ihre Büche, und verwende sie immer noch zum Lehr und Praxis Übungen. 


Die Kerzen Magie Bücher gehören auch zu ihren Büchern , das Gelbe Buch das habe ich mal durch gelesen, das zweite Lila, ist ne zweite verbesserte Auflage, habe ich nicht gelesen, aber jedes Kapitel ist gut angemerkt falls ich mal was brauche kann ich immer noch gut nach schauen. 


Weihrauch, Aromaöle und Magische Rezepturen und Wicca beide Bücher von Scott Cunningham

das erste Buch habe ich sehr gespannt gelesen und dazu gelernt, ganz viele Rezepturen - von wegen Öle Mischen, Räucherungen , Tinkturen, und und und ... 

Und Wicca, alles was so ein Anfänger über Wicca und Magie zu wissen hat, irgendwie leichter geschrieben als zum Beispiel das Buch von Phyllis Curott - aber sie hat noch über die Quantenphysik geschrieben  ... 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen