Dienstag, 20. Januar 2015

Verschleierte Hexe - veiled witch!



Mein Beitrag vom letzten zieht sich so dahin ... , ich muss sagen ich hatte so was wie ne Kriese ob ich da noch zurück komme auf meinen Blog ... es begann damit das Weihnachten und Yule kam ... und ich mag - jetzt weiß ich es diese Jahres Zeit überhaupt nicht ... Zu recht verziehe ich mich in meine vier Wände und komme nur raus wenn ich muss ... auch Weihnachten feiern mag ich nicht ... nächstes Jahr wird mir aber wohl dann doch nix übrig bleiben - wegen die Kinder ...

Aber wir haben gebacken ... und ich habe Yule gedacht :)





Ich habe mit mir selbst gekämpft und ich hatte auch irgendwie schlechtes Gewissen gegenüber meiner Kinder das ich nicht wirklich feiere ... und unsere Situation alles zusammen hat mir zu gesetzt ... Und beim Einkaufen sah ich dann Kinder Bücher und eine schön Illustrierte Kinder Bibel die habe ich dann meinem Sohn gekauft ( Vater Moslem ) ... ich hab dacht bisschen Religion kann nie schaden lol ... als wir dann anfingen täglich ein kleines Kapitel zu lesen - kam auch die Lust eine Bibel zu lesen und auch so vor Weihnachten wollte ich an Jesus gesinnen - dachte da kommt vielleicht auch die Weihnacht Stimmung. Ich war ja mal Zeuge Jehovas - und lange Zeit konnte ich keine Bibel sehen oder hören mir stand sie bis wo hin ... . Aber anscheinend bin ich abgeheilt, weshalb ich dann anfing zu lesen und dann habe ich mir auch in den Kopf gesetzt weil ich es schon ein mal wollte und probierte - den Koran zu lesen - auch zu der Zeit habe ich wieder viele Muslimische Bekannte und Freunde kennen lernt ... und jetzt lese ich eigentlich je nach Laune parallel zu einander den Koran und die Bibel ... 








Ich habe mich auch jetzt mehr und mehr mit dem Verschleiern der Frauen auseinander gesetzt ... Ich glaube ich kann sie verstehen und ich respektiere es - wenn ich welche sehe jetzt auf der Straße schaue ich mir sogar die Technik der Binde Art an ... Wenn mich ein Thema fasziniert - dann tauche ich richtig ein - ich begebe mich auf eine Reise - und ich versuche mich in diese Menschen zu fügen und ich bin also ob ich anfangen würde wie eine Muslima zu denken ... Ich glaube das hat damit zu tun das ich mich in Österreich sehr gut integriert habe als Kind - man hat uns verboten unsere Sprache in der Schule zu sprechen, man musste sofort und überall Deutschsprechen ... Ich habe gelernt Deutsch / Österreichisch zu denken, zu fühlen und mich verhalten. 

Als ich 2012 - 2014 mit Veganismus und Vegetarismus anfing - da wollte ich auch über Nacht alles wissen, und habe auch beim ersten Einkaufen noch bevor ich es mir vornahm gleich wie ein Veganer zu denken ... 

Jetzt hatte ich auch die Schwierigkeit mich wieder zu finden , war etwas verwirrt - wer bin ich :) ... 
Die Hexe in mir hat geschlafen seit vor Weihnachten ... bis sie endlich anfing in mir lauter zu schreien ... 



Ja Nachts habe ich von dem Wald , Ritualen und Hexen sein geträumt ... Ich will den Koran fertig durch arbeiten - aber ich will mich nicht verlieren ... 

Ach und dann habe ich was von Hexen gelesen die sich freiwillig verschleiern - also so Tücher tragen ... das heißt - veiled witch - und dazu habe ich auch einen Blog gefunden - was genau und wieso naja hatte ich noch nicht die Kraft mich damit zu befassen - http://veiledwitch.blogspot.co.at/

Dazu gibt es noch einen anderen Artikel in Englisch auch noch nicht durch studiert - http://www.witchvox.com/va/dt_va.html?a=uswv&c=trads&id=15007

Aber ich glaube für mich wär es nix auf dauer, so als Kopf Schmuck ab und an ok , aber 24 Stunden könnte ich mir das nicht geben ... aber ich sehe es heute mit anderen Augen und ich habe eine Wertschätzung für diese Frauen. 

Euch meine Lieben, Wünsche ich einen Schönen Tag und bis bald )O(