Mittwoch, 22. Juni 2016

Wunderschöner Tag!



So heute der erste Tag im Sommer 2016
Die Sonne schien bei uns sehr stark. 

Ich habe mein Termin abgesagt, und auf den Installateure gewartet. 
Siehe da kam ein sehr Junger Mann ( ich glaube er war sogar jünger als ich ) - und das noch alleine. 

Der arme hat zwei oder drei Stunden an der Wand gewerkelt. 
Jedes mal wenn er ein Loch bohren wollte, kam ihm entgegen ein Stück mehr Wand (Altbau ). 

Aber Göttin sei dank! , er hat es geschafft. 
Die Kinder dürfen ab jetzt gar nicht mehr ans Fenster. 

Wir sind gleich danach raus aus dem Haus. 
Erstmals einkaufen, Eis essen und dann im Hof bei uns spielen gegangen. 

( Garten Blumen und Kräuter von meinem Fenster )

Heute habe ich mir wieder ein paar frische Kräuter gekauft.
Und ein mal Erdbeeren im Topf. 
Eine ist schon rot - da muss ich kucken :) meine kleine Tochter 
will sie immer abreisen *lach*

Die Sonne schien so stark die ganzen Blumen haben so schön aus geschaut. 
Und dann war dieser Gedanke da 

Sinn des Lebens - Glücklich sein - so lange man lebt ( egal wie lange ). 


( meine drei Jährige hat heute ein Nest gefunden ) 


Ich Natur pure *grins* nicht schocken, ich heute #nomakeup mit meine Kiddys, Buch, Decke und Barfuß durch den Garten. 

Es war ein sehr schöner Tag / erholsam für die Seele. 
Vor allem meine kleine - das mit die Kinder klappt in letzter Zeit auch immer besser. 
Sie laufen nicht mehr weg. Und Mama kann auch mal ein bisschen durch schnappen. 

Also gab es auch mal zwischen durch Kuschel Einheiten zw. rutschen, schaukeln, laufen, mit der Mama. 

So meine Lieben ich wünsche euch den Rest der Woche auch noch ein 
schönes Wetter und Tage! 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen